Prüfungsassistent (m/w/d)

Über die Position

Unser Auftraggeber ist eine Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Berlin-Wilmersdorf. Das Team arbeitet seit langem erfolgreich und vertrauensvoll zusammenarbeitet und besteht aktuell aus zwei Partnern, einem angestellten Rechtsanwalt/Steuerberater und zehn Mitarbeitern. Der kontinuierliche Mandantenzuwachs erfordert personelles Wachstum.

Die Partnerschaft zeichnet sich durch ein sehr gutes Unternehmensklima aus. Die langjährige Zusammenarbeit des Teams spiegelt sich im freundlichen und familiären Umgang wider.

Die Mandantschaft kommt vor allem aus dem Berliner Mittelstand. Darunter finden sich sowohl Unternehmensgruppen und Einzelunternehmer unterschiedlicher Branchen als auch natürliche Personen. Die Immobilie steht bei vielen Mandanten im Fokus.
 

Ihre Aufgabe

  • Erstellung der Jahresabschlüsse nach HGB und Steuerbilanzen aller Mandanten
  • unterjährige Beratung der Mandanten
  • teilweise die laufende Finanzbuchhaltung
  • Erstellung von Steuererklärungen für Unternehmen
  • Mitwirkung bei Rechtsbehelfsverfahren
  • Begleitung steuerlicher Außenprüfungen

Die Beratung natürlicher Personen sowie die Lohnbuchhaltung sind nicht Gegenstand.

 

Ihre Vorteile

Die Partnerschaft bietet dem künftigen Stelleninhaber einen sicheren, zeitgemäßen Arbeitsplatz. Moderne, helle und großzügige Büroräume zentral in Berlin bilden ein angenehmes Arbeitsumfeld. Das sehr gute, freundliche Betriebsklima ist ein weiterer Pluspunkt des Angebots.

VT Verdenhalven Tönse ist eine zunehmend digital arbeitende Kanzlei (DATEV) mit Anspruch an eine hohe Arbeitsqualität. Dabei ist es Ziel, dass das Arbeitspensum der Mitarbeiter im Normalfall innerhalb der regulären Arbeitszeit zu bewältigen ist, Überstunden sollten nur im Ausnahmefall erforderlich werden.

Eine Tätigkeit am heimischen Arbeitsplatz ist möglich und wird unterstützt.

Alle Mitarbeiter haben einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen, an Heiligabend und Silvester ist das Büro geschlossen.

Anforderungen

Der künftige Stelleninhaber verfügt über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten bzw. die Qualifikation zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt. Zudem sollte er über mehrjährige Berufserfahrung in der Erstellung von Jahresabschlüssen für Unternehmen unterschiedlicher Rechtsform, Größe und Branche verfügen.

Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten verlangen analytische Fähigkeiten und eine detailgenaue, gewissenhafte Vorgehensweise. Gleichzeitig muss der Stelleninhaber in der Lage sein, sich aufgrund vorliegender Informationen rasch ein Bild über die Unternehmen der Mandanten zu machen.

Unterschiedliche Ansprechpartner, wie Unternehmensführung, rechtliche oder behördliche Institutionen bedingen eine situationsadäquate Kommunikation.

 

 

Jetzt bewerben

Ihr direkter Kontakt

Converum GmbH

Britta Rühle

Stralauer Platz 34

10243 Berlin

 

+49 30 6179 4990

+49 160 9672 8081

ruehle@converum.de

  • Diese Stelle Teilen